HUND-INFO.DE

Bleib

Bleib

Das Kommando Bleib dient dazu das der Hund in der Position bleiben soll, in der er sich gerade befindet. Es wird meistens nach einem anderen Kommando gegeben z.B. Sitz oder Platz, oder es wird angewendet wenn eine Gefahr für denn Hund besteht, die beseitigt werden muß und auch bei vorübergehenden Gefahrensituationen.

Üben und trainieren des Kommandos Bleib

Um das Kommando Bleib mit dem Hund zu üben, ist es notwendig das der Hund die Kommandos Sitz und Platz beherscht.

- Lassen Sie denn Hund vor sich Sitz machen und geben das Kommando Bleib Gleichzeitig gehen Sie einen Schritt zurück und können mit der Gestik "Stophand" dies unterstützen.

- Wenn der Hund versucht Aufzustehen, sagen Sie "Nein" und gehen zum Hund zurück

- Wenn der Hund nicht mehr in der Position Sitz befindet, geben Sie im das Kommando Sitz erneut und beginnen mit der Übung von vor.

- Wenn der Hund sitzen geblieben ist, warten sie kurz (5 bis 10 Sekunden) und machen denn Schritt wieder zurück.

-Loben Sie denn Hund und geben im ein Leckerli.

Im weiteren Trainingsverlauf erweitern sie die Abstände zum Hund und die Zeitabstände bevor Sie zum Hund zurückkehren.