HUND-INFO.DE

Fuß

Fuß

Das Kommando Bei Fuß kommt zum Einsatz damit der Hund an Ihrer Seite läuft z.b: Spazieren gehen oder beim entlang gehen einer Sraße.

Üben und trainieren des Kommandos Bei Fuß

- Wenn der Hund neben ihnen ist, idealerweise die linke Seite, geben Sie dem Hund das Kommando Sitz und Loben ihn.

- Der nächste Schritt ist sich nach vorn zu bewegen, gleizeitig geben Sie das Kommando Komm.

- In der Hand, auf der Seite wo der Hund läuft, halten Sie ein kleines Leckerli und klopfen gleichzeitig auf die Oberschenkel Seite.

- Sobalt er an Ihrer Seite ist, geben Sie ihm das Leckerlie und Loben ihn.

- Geben Sie zum Anfang immer wieder das Kommando Komm und unterstützen dies mit der Gestik mit dem klopfen auf Ihre Oberschenkel Seite und das Leckerli nicht vergessen, das werbale Loben kann auch eingesetzt werden.

-Wenn Sie erst beim Anfang des zutrainierenden Kommandos Komm sind, beenden Sie die Übung nach kurzer Zeit in dem sie dem Hund das Kommando Sitz geben.

Verlängen Sie nach und nach denn Trainingsverlauf. Auch im späteren Verlauf im Leben des Hundes muß dieses Kommando immer wieder geübt werden.