HUND-INFO.DE

Sehsinn

Sehsinn

Hunde sind rot-grün Blind.

Farbspektrum 1:

Hundeorgane

Farbspektrum 2:

Hundeorgane

Der empfindlichste Bereich liegt bei 430 nm, das Sehfeld bei 240 Grad. Weiterhin kann der Hund in der Dämmerung besser sehen, weil das Licht an dem verspiegelten Augenhintergrund reflektiert wird und ein zweites mal auf die Stäbchen im Auge trift.